Event

KFFK N°16

Ich hatte das Vergnügen, das Kurzfilmfestival Köln N°16 fotografisch begleiten zu dürfen. Dass ich ins Kino zu gehen und diese Festival-Atmosphäre mitzuerleben Arbeit nennen durfte, war wirklich ein absolutes Highlight in 2022. Es war super spannend und ich habe eine Menge interessanter Menschen kennengelernt. Danke an dieses Wahnsinns-Team, das so viel Herzblut in dieses Event gesteckt hat, um den Filmemachern eine Plattform zu bieten. Bei schwierigen Lichtverhältnissen und einem straffen Zeitplan die Stimmung von diesem Event einzufangen, war eine Herausforderung. Trotzdem bin ich mit den Bildern sehr zufrieden. Eine Auswahl daraus könnt ihr hier sehen.

Buisness Portrait

Annabelle

Im vergangenen Jahr hat Annabelle Schächinger ihre Website gelauncht und
ich durfte sie dafür in Köln porträtieren. Wir sind auf dem Carlswerk-Gelände spazieren gegangen, um dort mit ihrem Hund Pelle verschiedene Sets nutzen zu können. Die Bilder, die für ihre Website und ihren Social-Media-Auftritt entstanden sind, seht ihr hier.